Aktuelles

Di. 01.05.2012

 

Ortsfeuerwehr Eilensen zum Großbrand einer Autowerkstatt in Markoldendorf, Am Caspul ausgerückt

 

Bei einem Brand ist am Dienstagnachmittag, 01. Mai 2012 in Markoldendorf, Am Caspul, eine Autowerkstatt zerstört und ein angrenzendes Wohnhaus mindestens beschädigt worden.  

 

Gegen 15 Uhr war das Feuer entdeckt worden. Wie der Dasseler Stadtbrandmeister Harald Sehl mitteilte, stand die Werkstatt bereits im Vollbrand als die ersten Feuerwehrleute am Brandort eintrafen. Im Einsatz waren insgesamt 135 Angehörige von Feuerwehr, Deutschem Rotem Kreuz, Technischem Hilfswerk und Polizei. Der Einsatz dauerte bis in die frühen Abendstunden. Bewohner des Hauses kamen nicht zu Schaden. Sie waren nach Polizeiangaben zum Zeitpunkt des Brandes nicht zu Hause. Drei Feuerwehrleute verletzten sich aber nach den Worten von Stadtbrandmeister Sehl bei der Brandbekämpfung. Zwei mussten wegen Kreislaufproblemen medizinisch versorgt werden, einer verstauchte sich den Knöchel. Die Brandursache ist noch unbekannt.

Bericht: HNA und Webmaster, Foto: KFV Northeim - Pressegruppe